Straßensport

TSV Krankenhagen e.V. > Radsport > Straßensport
TSV Krankenhagen

Straßensport

Wir vom TSV Krankenhagen,

sind eine Gruppe Radsportfans, die teils eine lange Radsportgeschichte und –erfahrung haben, aber zum Teil auch Einsteiger sind. Wir sind ehrgeizige Radrennfahrer und entspannte Rennradfahrer. Wir wollen den Radsport in Rinteln wieder etwas mehr ins Licht rücken und Menschen dafür begeistern.

Aktuell sind wir 7 begeisterte Radsportler.innen, die gerne auf dem Rad unterwegs sind, bei möglichst vielen Veranstaltungen mitfahren und vor allem Spaß am Sport und den gemeinsamen Aktivitäten haben wollen. Hierbei kann es ein Gravelbike, Rennrad oder sogar ein E-Bike sein. Wir fahren keine Rennen auf der Straße. Es geht uns um die Gemeinschaft und einfach eine schöne Zeit in und mit der Natur zu erleben. Es darf sich allerdings auch gerne gequält werden.

RTF-Permanente-Marathon

Permanente Weserrunde
Extertaler Runde
Schaumburger Land
Große Weserrunde

in Zusammenarbeit mit der Raiffeisentankstelle im Industriegebiet Süd

Gestartet wird in Rinteln im Industriegebiet Süd. Entlang der Weser geht es bis Hessisch Oldendorf. Anschließend auf der gegenüber liegenden Seite über Engern und Rinteln bis nach Vlotho. Dort angekommen über die Weserbrücke zurück über Erder und Varenholz nach Rinteln zum Ziel.

 GPSDaten

 

in Zusammenarbeit mit der Domäne Möllenbeck

Gestartet wird am Kloster Möllenbeck. Über Feldwege geht es erst nach Stemmen um dann über die Langenholzhausen in den Heidelbecker Graben zu fahren. Nachdem die Burg Sternberg erreicht wurde geht es über Bösingfeld nach Grupenhagen. Von dort hin nach Goldbeck. Anschließend über Exten und Fülme zurück zum Kloster. Mit 900 HM ist diese Rundfahrt durchaus etwas anspruchsvoller.

GPS-Daten

in Zusammenarbeit mit dem Bodega Beach Club

Gestartet wird an der Bodega Beach Bar. Über Eisbergen geht es an Bückeburg vorbei nach Nordholz. Quer durch das Schaumburger Land durch Hespe und Meerbeck geht es nach Stadthagen. Von dort über das Auetal zurück zur Bodega Beach Bar.

GPS-Daten

Sollte es regnen, ist die Beachbar in der Regel geschlossen. Dann kann auch von der Lifestyle Bar auf dem Martplatz gestartet werden.

Die Große Weserrunde bietet euch die Möglichkeit gemeinsam mit anderen Mitfahrern eine Langstrecke zu meistern – ohne Druck, bestimmte Zeiten oder Durchschnittsgeschwindigkeiten.

Die Große Weserrunde ist kein Radrennen, sondern eine Langstreckenfahrt, die das einzigartige Erleben der Natur des Weserberglandes zu einem unvergleichbaren Höhepunkt des Jahres macht.

Anmeldungen bitte über Weserrunde Anmeldung

Die große Weserrunde geht entlang der Nordseite der Weser über vier verschiedene Längen von Rinteln bis Hannoversch Münden und auf der Südseite zurück.

Die Weserrunde findet statt!

 

Rinteln – Hameln – Bodenwerder – Holzminden – Aerzen – Rinteln  —  150km — GPS

Höhendifferenz: 285 m
Gesamtanstieg: 1.218 m
Gesamtabstieg: 1.218 m                                         
Fahrzeit: ca. 5 Stunden
Auf der Streckenkarte die grüne Tour.

Rinteln – Hameln – Bodenwerder – Holzminden – Beverungen – Aerzen – Rinteln  —  200 km — GPS

Höhendifferenz: 285 m
Gesamtanstieg: 1.633 m
Gesamtabstieg: 1.633 m
Fahrzeit: ca. 7 Stunden
Auf der Streckenkarte die rote Tour. 

Rinteln – Hameln – Bodenwerder – Holzminden – Gieselwerder -Beverungen – Aerzen – Rinteln  —  250 km  — GPS

Höhendifferenz: 285 m
Gesamtanstieg: 2.134m
Gesamtabstieg: 2.134 m
Fahrzeit: ca. 9 Stunden
Auf der Streckenkarte die gelbe Tour.

Rinteln – Hameln – Bodenwerder – Holzminden – Gieselwerder -Hann. Münden – Beverungen – Aerzen – Rinteln  —  300 km  — GPS

Höhendifferenz: 285 m
Gesamtanstieg: 2.556 m
Gesamtabstieg: 2.555 m
Fahrzeit: ca. 11 Stunden
Auf der Streckenkarte die schwarze Tour.

Durch Straßensperrungen oder Baustellen können sich die Tracks kurzfristig ändern. Bitte vorher nochmal den aktuellen Track abgleichen.