Jahreshauptversammlung TSV Krankenhagen 2024

TSV Krankenhagen e.V. > Allgemein > Jahreshauptversammlung TSV Krankenhagen 2024

Über 80 Teilnehmer konnte unsere Vorsitzende Christel Struckmann auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 16. Februar im Gemeindesaal der Erlöser Kirche begrüßen.

Auf der Tagesordnung standen neben Ehrungen, Berichten der Spartenleiter und den in diesem Jahr anstehenden Wahlen auch Beitragsanpassungen und das Ausrichten der Feierlichkeiten zum 111jährigen Bestehen des Vereins.

Geehrt wurden für 25jährige Mitgliedschaft: Anneliese Patscher, Verena Prasuhn, Irmgard Schermer, Alexander Schröder, Frank Schröder, Silvia Schröder, Karsten Struckmann

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Heinz Jürgen Busse, Ingrid Freil, Annegret Hoffmann, Georg Höfig, Günter Kampmeier, Uwe Patscher, Stefan Rehmert, Bärbel Sümenicht

Sportler des Jahres Dennis Röntgen

Dennis ist seit August 2020 Mitglied im Verein und genauso lange trifft man ihn beim Training der Jugendmannschaften auf dem Sportplatz. Vorher wer er gelegentlich beim Eltern-Kind-Turnen mit seinen Kindern dabei. Zurzeit trainiert Dennis die D- 2 Jugendmannschaft der JSG Süd Weser. Wir zeichnen Dennis heut für sein besonderes soziales Engagement und für seine verantwortungsvoll wahrgenommene Trainerarbeit aus. Dennis Röntgen schaut auch über den Tellerrand und nimmt die ganze Familie seiner Spieler in die Gemeinschaft seiner Mannschaft mit auf. Er organisiert Spendengelder in beträchtlichen Höhen für die JSG, sucht Werbepartner und spendete im letzten Jahr seine gesamte Aufwandsentschädigung und sorgt auch immer mal wieder für Ordnung bei den Trainingsmaterialien. Dennis übt sein Traineramt in vorbildlicher Weise und ganz selbstlos aus. Für uns ist das ein Grund ihn in diesem Jahr zum Sportler des Jahres 2023 zu ernennen. Wir freuen uns sehr dir diese Auszeichnung zu überreichen.

 

Sportlerin des Jahres 2023 Nancy Heßberger

Nancy ist seit November 2004 Mitglied in unserem Verein und seit 2010 Übungsleiterin zuerst im Kinderturnen und seit 2011 auch im Bereich Fitness und Gesundheit, sowie Rehasport für orthopädische Erkrankungen. Ich war schon sehr verwundert, dass wir Nancy noch nie zur Sportlerin des Jahres ausgezeichnet haben und finde, dass das schon längst überfällig ist. Durch ihre humorvolle und offene Art hat Nancy viel dazu beigetragen, dass unser Verein so erfolgreich ist. Die beiden Reha Gruppen im Wasser sind immer ausgebucht und auch an Land arbeitet Nancy sehr erfolgreich. Besonders seitdem Sie unsere Vereinskassenwartin ist, fährt unser Schiff in sicherem Fahrwasser. In der Umbauphase des Sportheimes haben wir Nancys Zuverlässigkeit und ihren besonderen Blick für alle Eventualitäten sehr geschätzt. In unfassbarer Fleißarbeit hat Nancy es immer wieder geschafft alle Löcher in der Finanzierung der Maßnahme zu stopfen und dabei noch relativ entspannt zu bleiben. Nancy ist nicht nur eine hochqualifizierte Übungsleiterin, sondern auch eine perfekte Finanzmanagerin. Wir danken dir herzlich für dein großes ehrenamtliches Engagement und hoffen, du bleibst uns noch lange gesund und munter erhalten. Wir freuen uns, Nancy Heßberger zur Sportlerin des Jahres 2023 auszuzeichnen.

Mannschaft des Jahres Boule

Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr auch wieder ein Team für seine sportlichen Leistungen auszeichnen können. Eine makellose Meisterbilanz legten unsere Bouler in der Boule-Liga Schaumburg vor. Mit 9 Siegen in 9 Spielen lieferten sie ein bis dahin noch nie dagewesenes Ergebnis in der seit 2007 existierenden Boule- Liga Schaumburg. Der Erfolg unserer Spieler und Spielerinnen fand auch über die Vereinsgrenzen große Anerkennung. So wurde das Team z.B. auch für die Sportlerwahl der Stadt Rinteln nominiert. Zum Team der BLS gehören Klaus Hempel, Frank Schikore, Birgit Schüler, Jennifer Schüler, Ralph Schüler, Tino Doerfert, Heike Hahlbrock, Jens Puppich, Patricia Puppich, Hendrik Felske, Marco Thoke, Jürgen Selchow, Soeren Voigt, Christian Felske, Kerstin Hüttemann. Herzlichen Glückwunsch zum Titel Mannschaft des Jahres.

Vorstandswahlen

Christel Struckmann wurde einstimmig zur Vorsitzenden wiedergewählt. Steffen Redeker verlässt den Vorstand und konzentriert sich ganz auf die Spartenleitung im Fußball, für ihn wurde Alexander Enzi als Ansprechpartner für Fußball in den Vorstand gewählt. 1. Stellv. Vorsitzende wurde Thorsten Groß, 2. Stellv. Vorsitzende wurde Jens Puppich, 3. Stellv. Vorsitzende wurde Alexander Enzi Kassenwartin bleibt Nancy Heßberger, Stellv. Kassenwartin bleibt Kathrin Seifert, Schriftführer bleibt Andre` Redeker, Stellv. Schriftführer bleibt Isabell Meier

Die Beitragsanpassung wurde wie folgt beschlossen:

Einzelbeitrag Erwachsene ab 19 Jahren (8,50)   9,90 €
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre (6,00)   7,00 €
Schüler/Azubis/Studenten (6,00 €)   7,00 €
Einzelbeitrag Senioren ab 65 Jahren 5,50)   7,00 €
Familienmitgliedschaft (17,00) 19,90 €
Alleinerziehende mit Kind (11,00) 12,00 €
Passiv   6,00 €
Spartenbeitrag Kempo/Karate   1,00 €
Spartenbeitrag Fitness und Gesundheit (Yoga, Crossfit….)   1,00 €
Spartenbeitrag Fußball   1,00 €
Cheerleading   1,50 €
Spartenbeitrag Turnen   1,00 €

 

Reha-Sport mit Verordnung ist grundsätzlich ohne Zusatzbeitrag. Für Kurse zahlen Nichtmitglieder Kursgebühren je nach Angebot

 

News

Schüler fahren zu Hannover 96
8. April 2024
Wie viel Bewegung braucht ein Kind am Tag?
8. April 2024
Knobelabend ein voller Erfolg
30. März 2024
Spiele-Nachmittag beim TSV Krankenhagen lockt Spieler jeden Alters
26. Februar 2024
TSV-Darter starten in die neue Saison
23. Februar 2024

Termine

News Archiv